• Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 2
  • Bild 1
  • Doppelzimmer
  • Bild 1

Das Sonnenuhrendorf Taubenheim

Unsere Gaststätte ist ein guter Ausgangs- oder Zielpunkt, um den beschaulicher Ort Taubenheim, der sich nicht ohne Grund auch das "Sonnenuhrendorf" nennt, zu erkunden.

An herrlichen Umgebindehäusern oder in schönen Vorgärten befinden sich aktuell 33 Sonnenuhren. Die älteste Sonnenuhr stammt aus dem Jahre 1795 und die 33. Sonnenuhr wurde im Dezember 2013 eingeweiht.

Alle Sonnenuhren können auf dem Sonnenuhrenpfad erwandert werden und ein Flyer zeigt den Weg zu den einmaligen  kulturhistorischen Zeitmessern.

An zwei Infotafeln - an der Ortsverwaltung-Sohlander Str. 31 und an der Sohlander Str. 50 - wo auch die interessante Sonnenuhr Nr. 5 „Schenksliebs“ zu bewundern ist - werden die Besucher über unser Sonnendorf informiert und hier liegen diese Flyer auch aus. Ebenso können Sie das Informationsmaterial in unseren beiden Touristinformationsstellen, zu denen auch die Gaststätte „Am Bahnhof“ gehört, erhalten. Geführte Wanderungen sind auf dem Sonnenuhrenpfad möglich, zum Unkostenpreis von 2,00 € pro Person, die zur Werterhaltung der Sonnenuhren verwendet werden - die Anmeldung dazu erfolgt über Jürgen Walter, Tel.-Nr. 035936/37710 oder auch walter.sonnenuhrendorf@gmx.de.

Lohnenswert ist eine Wanderung auf den beiden Denkmalwanderwegen. An Hand der Broschüre "Denkmalwanderweg Taubenheim/Spree" kann man die über 650-jährige Geschichte Taubenheims erforschen.

Bitte besuchen Sie uns und lernen Taubenheim/Spree im herrlichen Oberlausitzer Bergland kennen.

Das Oberlausitzer Bergland

Für Ausflüge in die Oberlausitz, das Zittauer Gebirge und nach Bautzen ist unsere Gaststätte am Bahnhof ebenso ein guter Ausgangspunkt. Viele interessanten Touren führen durch unseren schönen Ort oder sind ganz in der Nähe zu erreichen, so z. B. der Spreeradweg von den Spreequellen nach Berlin oder der Fernwanderweg "Oberlausitzer Bergweg" von Neukirch nach Zittau.

Weitere Informationen hierzu werden Ihnen sehr gut auf entsprechenden Internetseiten vermittelt, hier eine kleine Auswahl - klicken Sie dazu bitte auf die folgenden Links:

taubenheim-spree

sohland

oberlausitz

oberlausitzer-bergweg

spreeradweg